Alyssa Jayne Milano - Presebericht TV Highlights 2000

 

Alyssa Milano - Diese Hexe ist wirklich Zauberhaft

Die Freude ihrer Eltern Tom und Line war groß am 19. Dezember, als Alyssa Jayne Milano das Licht der Welt erblickte. Nur sieben Jahre später setzte Alyssa den Grundstein für Ihre Karriere, als sie mit ihrer Nanny, die von einer Schauspielkarriere träumte, am Broadway dem Casting des Musicals ANNIE beiwohnte.

Verwundert betrachtete Alyssa all die Kinder, die dort auf der Bühne sangen und tanzten. Ihr Babysitter fragte sie, ob sie auch "vorsprechen" wolle. Alyssa wußte damals nicht, was dieses Wort zu bedeuten hat, aber eines wußte sie ganz sicher: daß sie das, was die Kinder dort machten, auch konnte! Von den 1500 Kindern, die um Rollen buhlten, wurden nur 4 ausgewählt - darunter Alyssa ! "Ich hatte das Gefühl", erzählte sie später, "als sei das Drehbuch meines Lebens geschrieben worden."

Nach einer Tournee mit dem Musical TONY startete Alyssa mit der ersten amerikanischen Musicalversion des englishen Romanklassikers JANE EYRE ihre Off-Broadway-Karriere, die mit Wendy Wassersteins Einakter TENDER OFFER sowie ALL NIGHTS LONG und WARNING SIGNALS fortgesetzt wurde. Als sie elf war, hatte Alyssa schon jede Menge Schauspielerfahrung, und war reif für den Sprung zum Ruhm. Beim Casting der neuen Sitcom WER IST HIER DER BOSS? ergatterte sie die Rolle des Töchterchens von Star Tony Danzas, und wurde in den folgenden acht Jahren vor einem Millionenpublikums erwachsen. Dreimal gewann sie den "Youth in Film Award" für die beste Nebenrolle.

Es ist nicht leicht, Kind und zugleich Star zu sein, aber Alyssa geriet nie in Gefahr auszuflippen, weil sie nach Drehschluss immer ein ganz normales Zuhause vorfand, in dem das Essen auf dem Tisch stand, ihre Mutter sie begrüßte und ihr Bruder sie wie eine normale Schwester behandelte. Alyssa liebt Musik und hat schon als Teenanger 5 Pop-Alben in Japan aufgenommen, die dort alle Platin erhielten, aber in den USA nie erschienen. "Hier nimt dich niemand als Schauspielerin ernst, wenn du singst", erklärte sie ihre Weigerung, ihre CD`s in den USA zu veröffentlichen.

Wer gerne Mädchenstimmen hört, die so schön sind wie die Körper, zu denen sie gehören, und auf die eingängigen Pop-Rhytmen der 90er Jahre steht, wie sie Stars wie Britney Spears im Repertoire haben, der wird an Alyssas Scheiben seinen helle Freude haben und es kaum mehr schaffen, seine Tanzbeine ruhig zuhalten. Wer zu den eher wenigen Deutschen gehören möchte, die im Besitz solcher Schätze sind, kann sich an den Internetanbieter www.amazon.com wenden, um LOOK IN MY HEART oder BEST OF THE WORLD zu erwerben.

Doch nun wollen wir zur Schauspielerin zurückkehren. Schon als kleines Mädchen durfte sie in PHANTOMKOMMANDO (1985) an der Seite von Arnold Schwarzenegger die Kinos erobern. Es folgten Rollen in DAS GESPENST VON CANTERVILLE (1986) und CANNENBALL FIEBER (1989). Nach dem Ende von WER IST HIER DER BOSS? wollte sie zeigen, daß sie nun erwachsen geworden war. Zum Schrecken ihres Filmvaters Tony Danzas machte sie Nacktaufnahmen und übernahm Rollen, die ihr braves Image unterliefen. Sie war TEENAGE LOLITA - VERLOCKENDE UNSCHULD (1993), als sie Amy Fisher mimte, die die Frau ihres Geliebten töten wollte. Sie erlebte in NOSFERATU eine VAMPIERISCHE LEIDENSCHAFT (1984). Sie war in POISON IVY 2 ein DUPLICAT (1995) zu der fiesen Drew - Barrymore - Rolle des Orginals. In der Computerspielverfilmung DOUBLE DRAGON (1993) war sie ausnahmsweise blond und kurzharrig. In HIT BACK - DIE FÄHRTE DES KILERS (1993) und FEAR - WENN LIEBE ANGST MACHT (1996) geriet sie in tödliche Gefahr. Ihren wichtigsten Gastauftritt hatte sie in der Mystery-Serie OUTER LIMITS (Eps. 16 TÖDLICHE LIEBE), aber sie ließ sich auch in CHAOS CITY und auf FANTASY ISLAND blicken.

Ihre zweite große Serienrolle spielte Alyssa in der Seifenoper MELROSE PLACE. Sie stieg 1997 in den letzten sechs Folgen ein, und war in allen 33 Epsioden der folgenden Staffel dabei. Als Michael Mancinis jüngere Schwester Jennifer war sie mit ihrem Bruder in kriminelle Aktivitäten verwickelt, wurde dem einen zur Nervensäge und dem anderen zur goßen Liebe.

Auch in Speilfilmen war sie immer wieder zu sehen. In HUGO POOL (1997) spielte sie unter der Regie des legendären Independent-Filmemachers Robert Downey Sr. einen Poolreiniger, der so leichtbekleidet wie unschuldig ist und in allerlei bizarre Situationen verwickelt wird, deren komischer Output leider dürftig ist. In BELOW UTOPIA (1997) spielte sie zusammen mit Justin Theroux ein junges Pärchen, das im Keller des Hauses seiner Familie Zeuge wird, wie eine Gang seine Eltern umbringt und nun versuchen muss selbst zu entkommen.

In GOLDRUSH (1998) folgte sie 1899 als Mädchem aus reichem Haus dem Lockruf des Goldes, bevor sie Dank eines Darsteller ausfalls bei der neuen Serie CHARMED zur zauberhaften Hexe wurde. Die Erfolgsserie hielt sie aber nicht davon ab im Pyromanenthriller JIMMY ZIP (1999) einen Gastauftritt zu absolvieren und auch größere Rollen anzunehmen. In BUYING THE COW (2000) spielt sie eine GO-GO-Tänzerin und Ex-Freundin von Hauptdarsteller Jerry O`Connell (SLIDERS). Ihr neustes Projekt sit die Mini-Serie THE DIAMOND HUNTERS (2001), in der sie neben TOTAL RECALL Star Michael Easton auftritt.

Wer fast jeden Tag 12 -14 Stunden an einer Serie dreht, hat nicht allzuviel Freizeit, und diese spärlcihen Stunden verschwendet Alyssa nicht mit Fernsehglotzen. ( Es sei den wenn ein Basketballmatch mit ihrem Lieblingsspieler läuft...) Sie fotografiert und reitet gerne (ihre Kollegin Holly Marie Combs hat sie dazu gebracht). Ausserdem ist sie eine richtige Leseratte und liest oft Nachts noch drei Stunden im Bett.Auf ihre 5 Tätowierungen angesprochen, gestand sie, da sei eine Art Katharsis im Spiel. Da das Stechen der Kunstwerke sehr schmerzhaft ist, fühle man sich total überlegen, wenn man das Leid überstanden habe.

Nacktheit ist für Alyssa Milano eigentlich kein Problem. Sie mag ihren Körper und würde auch vor kameras posieren, wenn, ja wenn nicht der Umgang mit Nacktfotos von Ihr im Internet ihre Wut gereizt hätte. Alyssa hatte es aber auch übel erwischt.Das böse erwachen kam, als ihr damals 12 jähriger Bruder im Internet ihren namen in eine Suchmaschine eingab und auf Pornoseiten landete, in denen nicht nur aus dem Zusammenhang gerissene Bilder ihrer Filme, sondern auch abartische Konstuktionen pädophiler Perverser zu finden waren, die ihren Kopf aus WER IST HIER DER BOSS? Zeiten auf die nackten Körper von neunjährigen verplanzt hatten!

In Ihrer berechtigten Wut gründete sie mit Ihrer Mutter die Firma "CYBERTRACKER" die Prominente vor Missbrauch im Internet schützen soll. Den ersten Prozeß gewann man und stecke die 238.000 Dollar Starfe in ein zweites Unternehmen: Safesearching.com ist eine saubere Suchmaschine, bei der man nicht mir nichts, dir nichts auf einer Pornoseite landet.

Bis heute ist Alyssa auf dem Boden geblieben. Nach wie vor sit Ihre Mutter auch Ihre AMnagerin, nach wie vor kann sie sich ein Leben ohne Ihre eltern gar nicht vorstellen. Das Essen ihrer Mom ist für sie immer noch das beste. Alyssa leibt exotisches Essen, indisch oder japanisch, aber am meisten liebt sie es, wenn es ihre Mutter gekocht hat. Sie gibt zu, daß sie keine Italienischen Speisen mag, ausser Ihre Mutter hat sie zubereitet.

Fast jeden sonntag lässt sie sich von Mama bekochen und geniesst das zusammensein. Beinahe zur familie gehören schon ihre Filmschwestern Holly Marie Combs, die häufig im Hause Milano zu Gast ist, und bisweilen auch Alyssas Stelle vertritt. Da kann es schonmal vorkommen, daß sie auf Alyssas Anrufbeantworter die Nachricht hinterlässt: " Hi, Alyssa, ich sitze garde auf deinem Platz und teile mir mit deinem Vater einen Salat".

Alyssa legt überhaupt viel Wert darauf, eine gute Beziehung zur sehr jungen Crew von CHARMED zu ahben,wenn sie schon über den halben Tag mit denLeuten verbringt.Aber keine(r) steht ihr so nahe wie Holly. Mit Ihr hat Alyssa eine Menge Spass, während sie und Shannen Doherty sich eher fremd sind. Das soll nicht heissen das sie sich hassen und am leibsten die Augen auskratzen würden, aber sie sind - wie Alyssa zu sagen pflegt - "sehr verschiedene Typen". Vielleicht ist die Beziehung zwischen Ihnen etwas kühler, aber nicht feindselig. Immerhin war Shannen auch zu Gast bei Alyssas Hochzeit und ist den langen Weg bis nach Louisiana gekommen, um der Feier beizuwohnen.

1999 war das, und ist längst schon wieder Geschichte. Mit den männern hat die schöne Alyssa bis jetzt kein glück gehabt. Zuerst war sie mit Scott Wolf aus PARTY OF FIVE liiert, der es als eine Art Public-Gag nutzte, sich einen Monat vor der Hochzeit von ihr zu trennen. Dann lernte sie den Pop Musiker Cinjun Tate nach einem seiner Auftritte kennen und lieben. Sie heirateten am Neujahrstag 1999, aber die Ehe währte nur elf Monate und wurde wegen unüberwindlicher Differenzen geschieden. Sicher war ein Privatleben nur schwer aufrechtzuerhalten, wenn sie 14 Stunden pro Tag die zauberhafte Hexe spielt, während er rockend durchs Land tourt.

Das war auch einer jener momente, in denen sie die Schattenseiten des Ruhms kennenlernte. Sie versteht durchaus das Bedürfnis, daß man über jemanden, den man bewundert, alles wissen möchte, aber selbst zum Objekt der Presse zu werden, während einem der Kopf schwirrt und amn Mühe hat, seinen Kummer zu verarbeiten, daß war eine bizarre und bestimmt nicht leichte Erfahrung. Jetzt kann sie mit nötigem Abstand über das Scheitern ihrer Beziehung reden, aber in den tagen unmittelbar danach fühlte sie sich wie ein verfolgtes Tier dem amn keine Ruhe ließ, um wieder zu sich selbst zu finden.

Geblieben ist ihr Kinderwunsch, den sie trotz all der gescheiterten Beziehungen niemals aufgegeben hat. Sie hat Nestwärme empfangen und möchte selbst welche weitergeben. Lachend, aber auch ein bißchen bitter erklärt sie: "Immer wen ich ein Kind haben will, krieg ich ein weiteres Haustier. Ich ahbe zwei Hunde, drei Katzen und drei Pferde."

 

Quelle: TV Highligths / 2000



©  by alyssa-milano.de